Erfahrungsfeld Stimme

Ein offener Abend für alle, die Interesse und Freude daran haben, die Stimme einmal anders zu erfahren - als Spiegel unseres Inneren.

 

Unsere Stimme, in ihrer Einzigartigkeit vergleichbar mit einem Fingerabdruck, kann Instrument und Kommunikationsmittel sein, aber auch eine wunderbare Unterstützung auf der Suche nach größerem Wohlbefinden.

Täglich finden mannigfaltige Einflüsse, u.a. über eine Vielzahl an Wahrnehmungsrezeptoren in unserem Hals, ihren Zugang in unsere Stimme. Dadurch ergibt sich ein individueller Klang, der uns Aufschluss über unser Potenzial, wie auch unsere emotionalen Verletzungen, unsere Ängste, unsere unmittelbare oder langfristige Vergangenheit, unbewussten Muster und Hemmschwellen gibt.

 

Wenn wir ein Ohr dafür entwickeln, ergeben sich viele Möglichkeiten, tiefer ins uns hineinzuschauen und individuelle Lösungswege für uns zu entwickeln, unseren Energiekörper zu reinigen, und oft sogar Heilungsprozesse anzustoßen.

 

An diesem Abend steht nicht der künstlerische Anspruch im Vordergrund, sondern der Mensch 'hinter der Stimme'.

 

Wir bewegen uns, atmen, sprechen, tönen, und entwickeln daraus erste Schritte zu unserer eigenen "Stimmreise" (Selbstbesingen) - angeleitet oder intuitiv, beantworten mitgebrachte Fragen, und sammeln Erfahrungen an konkreten Beispielen.

 

Es sind keine stimmlichen Vorkenntnisse nötig.

- Gruppenseminar, 22€ (90 Minuten) -

- max. 8 Teilnehmer -

Nächste Termine:

 

Mo 19. Februar, 19.30h - 21.00h,  22€

Klang- und Seminarzentrum "Anam Cara", Fasaneriestr. 80A, 63456 Hanau/Klein-Auheim

Anmeldung unter 06181/9887355 oder  carmen-anamcara@klang.de

 

Mo 23. April, 19.30h - 21.00h,  22€

Klang- und Seminarzentrum "Anam Cara", Fasaneriestr. 80A, 63456 Hanau/Klein-Auheim

Anmeldung unter 06181/9887355 oder  carmen-anamcara@klang.de

 

 

Weitere Termine und Anmeldung finden Sie unter dem allgemeinen Hinweis: Veranstaltungen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Judith Bergmann 2017